Tierpark und Fossilium Bochum

Tierpark + Fossilium Bochum – Mein Zoo hautnah! Im Tierpark + Fossilium Bochum leben rund 4.000 Tiere in mehr als 300 Arten. Neugierige Erdmännchen, prächtige Mönchsgeier und uralte Riesenschildkröten können 365 Tage im Jahr in modernen, naturnahen Anlagen beobachtet werden. Seehunde, Pinguine und Watvögel in der Erlebnisanlage "Nordseewelten“ sorgen für Küstenfeeling. Tierpark + Naturkundemuseum: Das ins Aquarien- und Terrarienhaus integrierte Fossilium mit rund 400 Fossilien nimmt Besucher*innen mit auf eine Reise in die Urzeit In See- und Süßwasserbecken schwimmen exotische und heimische Fische. Große Biotopanlagen zeigen seltene Schlangen, Echsen und Krallenaffen. Bei einer Forschertour durch den Tierpark kommen Groß und Klein ihrem Lieblingstier hautnah. Ein besonderes Highlight für die Pause des Tierparkbesuchs ist der große Abenteuerspielplatz!

 

Eröffnung:

1933

 

Fläche:

1,9 ha

 

Tierbestand:

3.750 Tiere in 340 Arten

 

aktualisiert:

1. Februar 2019

Mitgliedschaften in anderen Zooverbänden:

EAZA

 

Besucher 2017:

328.034

 

Besucher 2018:

332.533

Kontakt

Klinikstraße 49

D-44791 Bochum

 

Tel.: 0049 - 234 - 95 02 90

Fax: 0049 - 234 - 95 02 970

 

E-Mail: info@spam.tierpark-bochum.de


Fotos: Tierpark und Fossilium Bochum