Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund gehört seit mehr als sechs Jahrzehnten zu den grünen Oasen des Ruhrgebietes. Von Anfang an wurden großzügig bemessene Gehege in die einmalige historische Parkanlage gebettet. Der Schwerpunkt liegt auf der Fauna Südamerikas. Mit Breitmaulnashörnern, Giraffen, vier Großkatzenarten, Gaur und Elen-Antilopen sind jedoch auch große Vertreter der anderen Kontinente hier zu Hause. Das Regenwaldhaus Rumah hutan zeigt eine einmalige Lebensgemeinschaft von Sumatra-Orang-Utans und Schabrackentapiren. Das Tamanduahaus ist das weltweit einzige Tierhaus, das den Nebengelenktieren gewidmet ist. Im Amazonashaus wird auf drei Etagen ein Ausschnitt aus der Lebewelt des Amazonasurwaldes gezeigt. Begehbare Vogelvolieren, ein Streichelgehe und mehrere Schaufütterungen machen den Zoo und seine Tiere erlebbar. Und mit Binturong, Sasin, Kinkajou, Larvenroller, Musang und Seriema sind hier auch Tiere zu sehen, die neugierig machen.

Eröffnung:

1953

 

Fläche:

28 ha

 

Tierbestand:

1.464 Tiere in 188 Arten

 

aktualisiert:

30. April 2019

Mitgliedschaften in anderen Zooverbänden:

EAZA, WAZA, IUCN

 

Besuche 2017:

445.694

 

Besuche 2018:

450.100

Kontakt

Mergelteichstraße 80

D-44225 Dortmund

 

Tel.: 0049 - 231 - 50 28 593

Fax: 0049 - 231 - 71 21 75

 

E-Mail: zoo@spam.dortmund.de


Fotos: Zoo Dortmund