Zoo Duisburg

Mit unseren tierischen Bewohnern geben wir täglich unser Bestes, um Klein und Groß Einblick in die vielfältigen Lebensräume der Erde zu geben. Dabei ist es unser größtes Anliegen, Menschen für Tiere zu begeistern und somit für Natur- & Artenschutz zu sensibilisieren. Vorbei an quirligen Riesenottern, mächtigen Elefanten und possierlichen Koalas erlebt der Besucher in Duisburg auf dem 16 Hektar großen Waldgelände rund 9.000 Tiere aus über 400 Arten. Durch die Haltung von Koalas, tasmanischen Teufeln, Wombats und zahlreichen Känguru-Arten hat der Zoo seinen Australien-Schwerpunkt in den vergangenen Jahren stetig ausgebaut. Bei den täglichen Präsentationen der Großen Tümmler erfahren Besucher im einzigen Delfinarium in NRW allerhand Wissenswertes über Biologie und Gefährdung der pfiffigen Meeressäuger. Als weltweit aktiver Partner im Artenschutz treten wir auf vielfältige Weise für den Erhalt der Biodiversität ein. Dabei sind wir nicht nur in fernen Ländern aktiv. Im Ruhrgebiet setzen wir uns seit Jahren für den Schutz von Fledermäusen und Ringelnattern ein.

Eröffnung:

1934

 

Fläche:

16 ha

 

Tierbestand:

8.981 Tiere in 419 Arten

 

aktualisiert:

30. April 2019

Mitgliedschaften in anderen Zooverbänden:

EAZA, WAZA, IUCN

 

Besuche 2017:

786.196

 

Besuche 2018:

794.371

Kontakt

Mülheimer Straße 273

D-47058

 

Tel.: 0049 - 203 - 30 55 90

Fax: 0049 - 203 - 30 55 922

 

E-Mail: info@spam.zoo-duisburg.de


Fotos: Zoo Duisburg
Tierankünfte und -abgaben

Duisburg: Kongo-Blauducker eingetroffen

Duisburg, 17. Juni 2019. Das geht nur in Duisburg: Wer in Deutschland einmal Kongo-Blauducker erleben will, muss in den Zoo der Ruhrgebietsstadt...

Tierankünfte und -abgaben

Junge Zwergotter in Duisburg

Duisburg, 2. Mai 2019. Generationenwechsel bei den Zwergottern im Duisburger Zoo: Nachdem das männliche Alttier vor einigen Wochen aufgrund seiner...

Känguru-Nachwuchs in Duisburg

Duisburg, 17. April 2019. Premiere in Duisburg: Zum ersten Mal ist im Zoo der Ruhrstadt ein Bergkänguru zur Welt gekommen. Mit etwas Glück kann man...

Wissenschaft und Bildung

Duisburg: Stabschrecken für den Unterricht

Duisburg, 18. Februar 2019. Es krabbelt im Klassenzimmer - dank der 20 Türkisen Stabschrecken, die der Zoo Duisburg dem Sophie-Scholl-Gymnasium in...

Besucher und Geschäftsgang

Testweise neue Tickets in Duisburg

Duisburg, 4. Januar 2019. Im Duisburger Zoo werden von Januar bis März neue Tickets getestet. Ab sofort ist nun auch eine Familien-Tageskarte...

Besucher und Geschäftsgang

Test in Duisburg: Hunde im Zoo

Duisburg, 19. Dezember 2018. Jetzt mit Vierbeinern: In einer dreimonatigen Testphase dürfen ab Januar neben den Menschen auch Hunde den Duisburger Zoo...

Nachwuchs

Duisburger Seelöwe im Kindergarten

Duisburg, 22. November 2018. Auch das Fressen will gelernt sein: Erst sechs Monate ist Seelöwe Jonny aus dem Duisburger Zoo alt. Dennoch hat der...